< Wie man sich täuschen kann
01.06.2017 12:20 Alter: 233 days
Von: Anja Fussenegger-Mathis

HLW lives Europe


Zu unserer großen Freude bietet das Erasmus+ Projekt auch in diesem Schuljahr wieder zahlreichen SchülerInnen die finanziell geförderte und somit großartige Möglichkeit, das Fachpraktikum im Ausland zu absolvieren.
Neben rechtlichen und fachpraktischen Tipps und Informationen erhielten die zukünftigen AuslandspraktikantInnen am ersten und zweiten Juni nochmals die Gelegenheit, in einzelnen Kleingruppen ihre Zielsprache wie auch ihre Mehrsprachigkeit – auf das neue Tätigkeitsfeld abgestimmt – zu trainieren.
Frau Dir. Ulrike Münst-Xander, Frau FV Elisabeth Schmid sowie alle beteiligten Lehrpersonen wünschen unseren PraktikantInnen für diese nächsten aufregenden Wochen:
„ Alles Gute! Bon courage! Good luck! Buena suerte! Buona fortuna!“