Berlin E-Prix

Die Formel-E-Meisterschaft 2019

Knapp vierzig Schülerinnen der dritten, vierten und fünften Jahrgänge füllten am  

24.05.2019 – freiwillig – um halb sechs morgens den einen Bus mit dem einen Ziel: BERLIN.  

Diese lange Reise zu unchristlichen Zeiten nahmen sie aber gerne auf sich, damit sie am 25.05.2019 live dabei sein konnten, als die „Zukunft“ Rennen fuhr. Während also die E-Autos ihre Runden im Flughafen Tempelhof drehten, betreuten die Schülerinnen die Gäste in den Driving Cabins und dem EMotion Club – dem VIP-Bereich der Veranstaltung.  

Im Dirndl oder Hugo BOSS Shirt servierten die Schülerinnen Persönlichkeiten aus aller Welt die verschiedensten Spezialitäten. Dabei zählten die Schülerinnen für diesen Tag zu den MitarbeiterInnen des Feinkostcatering „Käfer“. Und da es sich bei der Formel-E um ein internationales Event handelt, konnten die fleißigen Mädchen, zusätzlich zu ihren Servierkenntnisse, ihre Sprachkenntnisse im Einsatz beweisen. 

Die offizielle Meisterschaft "ABB FIA Formel E Championship 2019" besteht aus 13 Rennen, die in 12 verschiedenen Metropolen weltweit ausgetragen werden – so verbleibt die Hoffnung der Schülerinnen, dass sie auch für das Event in New York engagiert werden. 

Interesse wäre zur Genüge vorhanden! Kenntnisse ebenso! 




Bericht Übersicht
Berlin E-Prix Berlin E-Prix