Politik – Podiumsdiskussion

Am 24.09.2019 hatten die 3.Klassen die Möglichkeit, sichaufgrundder bevorstehenden Landtagswahlen eine Podiumsdiskussion der Spitzenkandidat/-innen der größeren Parteienanzusehen und somit ein besseres Bild von derenWerte zu bekommen.  

Folgende Kandidaten waren dabei: 

ÖVP àLandeshauptmann Markus Wallner 

SPÖ àMartin Staudinger 

FPÖ àChristof Bitschi 

Die Grünen àJohannes Rauch 

NEOS àSabine Scheffknecht 

 

Die Schüler/-innen konnten Fragen an eine Handynummer schicken und die am häufigsten vorkommenden wurden den Spitzenkandidat/-innen gestellt. Diskutiert wurden viele aktuelle Themen wie „FridaysforFuture“, klimatechnische Maßnahmen generelloder Bildung.  

In der Pause hatten alle Schüler/-innendie Möglichkeit, persönlich mit den Politiker/-innen zu sprechen und ihnen weitere Fragen zu stellen.  

 

Auch wurde sowohl vor als auch nach der Podiumsdiskussion eine Wahl simuliert, deren Ergebnisse eindeutig für „Die Grünen“ sprachen. Dies war sehr interessant, dahier noch deutlicher die Unterschiede zum Wahlergebnis der Gesamtbevölkerung hervortraten.  

 

Es war ein sehr aufschlussreicher Vormittag, obwohl es teilweise schon fast zu viele Informationen auf einmal waren. Aber wir wurden sehr umfassend informiert, was im Hinblick auf dieWahlen auch nötig war. 

 

 

Amelie Rauch, Lea Baur, 3B 

 




Bericht Übersicht