Wie man Werbung macht ...  Ein Profi erzählt

Am Mittwoch, den 8. Mai 2019, durften wir, die 3A zusammen mit der 3B, im Zuge des UDLM Unterrichts einen weiteren interessanten Vortrag besuchen. Martin Dechant, Leiter der PR Agentur ikp teilte seine Erfahrungen mit uns. Zuerst wollte er Fußballprofi werden, doch schlussendlich beschloss er in Innsbruck Psychologie zu studieren. Sein eigentliches Interesse galt aber von Anfang an der Werbung. Zu IKP kam er erst als Praktikant in den Sommerferien. Am Ende seines Praktikums bekam er ein Jobangebot, nahm es an und studierte berufsbegleitend Öffentlichkeitsarbeit. Mittlerweile leitet er die Agentur und betreut ca. 40 Kunden pro Jahr. Zu diesen zählen unter anderem die Montafoner Bergbahnen, für die er den Hashtag #meintraumtag entwickelte. Für diese Kampagne engagierte er Influencer wie Elias Schwärzler und Denise Steiner für Postings auf sozialen Medien. Mit vollem Erfolg, denn im Jahr 2019 gab es so viele Skifahrende wie noch nie. 
Zum Schluss gab er uns noch den Rat, möglichst viele Praktika zu machen, um sich eine gute Orientierung zu verschaffen. Es war ein sehr interessanter Nachmittag und wir bekamen einen guten Einblick in die Welt der Werbung. 

 

Lea-Sophie Knobelspies 3A 




Bericht Übersicht