< Schau aufs Geld
01.02.2018 22:49 Alter: 114 days
Von: Sandra Hoch

La Chandeleur

ein französischer Brauch, der uns auch gefällt


40 Tage nach Weihnachten, genauer gesagt am 2. Februar, feiern Katholiken Mariä Lichtmess, in Frankreich „La Chandeleur“ genannt. An diesem Tag werden nach einem alten französischen Brauch Crêpes gegessen – viele Crêpes.  Diese sollen die Sonne symbolisieren, die nach einem langen Winter wieder zurückkehrt.
Ein äußerst sympathischer Brauch, deshalb haben die Schülerinnen der 3B Klasse gemeinsam mit ihrer Klassenvorständin Frau Hoch und der Französischassistentin Coralie die Gelegenheit beim Schopf gepackt und zur „Feier des Tages“ im Französischunterricht selber Crêpes gebacken, mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt… Miam!!!
Hier ein paar Eindrücke…