Berufliche Möglichkeiten für Absolvent/innen

Absolvent/innen sind in Tätigkeitsfeldern in verschiedenen Zweigen der Wirtschaft, des Tourismus, der Ernährung und der Verwaltung auch im Sozial- und Gesundheitsbereich - auf kaufmännischer und administrativer Ebene tätig, zB:

Hotel- und Gastgewerbeassistent/in, Restaurantfachmann/-frau, Koch/Köchin, Großküchenleiter/in, Ernährungsberater/in, Fachkraft für Küche und Service, Gastgewerbeeinkäufer/in, Hotelkaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, Büroangestellte/r, Kundenbetreuer/in.


Selbstständige Ausübung reglementierter Berufe:
Zugang zu einschlägigen Berufen mit Praxisnachweis:

Gastgewerbe, Reisebürogewerbe.

Auf Grund der Liberalisierung der Gewerbeordnung ist Zugang zu fast allen Meisterprüfungen und Befähigungsnachweisprüfungen bei Erfüllung der allgemeinen Voraussetzungen zur Gewerbeausübung und Absolvierung allfälliger Praxiszeiten gegeben.