HLW Rankweil – 1. Platz!   Sieg bei der Ski Alpin Landesmeisterschaft in Mellau

Auch heuer nahmen wieder zahlreiche Schülerinnen der HLW an der Landesmeisterschaft Ski Alpin am 26.2.2019 in Mellau teil. Bei strahlend schönem Wetter gingen wir mit insgesamt 5 (!) Mannschaften an den Start und das mit großem Erfolg: 

 

In der Mannschaftswertung Oberstufe weiblich belegten Prugger Kathrin (4b), Lins Anna, Mittelberger Lena (beide 2b), Längle Maren und Kreuzer Valleria (beide 3b) den sensationellen 1. Platz und konnten sich damit für die Bundesmeisterschaft in Schladming /Steiermark (18. bis 21.3.2019) qualifizieren! Herzliche Gratulation! 

 

Auch in der Einzelwertung Oberstufe weiblich gewann Kathrin Prugger die Goldmedaille und ist somit Schul-Ski-Alpin-Landesmeisterin 2019! 

 

Mit einer ebenso hervorragenden Laufzeit wurde Sophia Brugger-Tschofen (1a) in der Kategorie Oberstufe weiblich sensationell Vierte. 

 

Mit einer tollen Leistung platzierten sich auch Knünz Sophia, Nenning Marika (beide 3b), Fischer Laura, Bertsch Johanna (beide 3a), Eiler Bettina (4c) und Pögler Elena (1a) im guten Mittelfeld. 

 

Lerch Emma (1a) hatte leider etwas Pech und schied kurz vor dem Ziel aus. Ebenso Kohler Lisa (4c) und Hageneder Sophia (5c), die aufgrund eines Problems mit dem Schi das Rennen nicht beenden konnten. 

 

Einen großen Applaus haben sich auch die Mannschaft aus der 4c (Eiler Bettina, Reis Jennifer, Steurer Pia, Pastor Hanna, Kohler Lisa) und die Mannschaft aus der 5c (Franz Anna, Stadelmann Ramona, Widerin Annika, Pastor Lina, Hageneder Sophia) verdient, die die schwierige Strecke souverän meisterten und ab jetzt in ihrer HLW Karriere sogar die Teilnahme an einer Ski Alpin Landesmeisterschaft verbuchen können! 

 

Allen ein herzliches Dankeschön für´s Dabeisein und viel Erfolg bei der Bundesmeisterschaft in Schladming! 

 

Doris Kopf 




Bericht Übersicht